Fontodi

Über das Weingut:

Das Weingut Fontodi liegt im Herzen des Chianti Classico, genau in dem Tal, das südlich der Stadt Panzano liegt und wegen seiner amphitheatralischen Form "Conca d'Oro" (die goldene Muschel) genannt wird. Ein echtes und charakteristisches "Terroir", das seit Jahrhunderten für seine Tradition des Qualitätsweinanbaus berühmt ist, dank einer einzigartigen Kombination aus großer Höhe, kalkhaltigem Tonschieferboden, viel Licht und einem fantastischen Mikroklima - warm und trocken mit einem deutlichen Unterschied zwischen Tages- und Nachttemperaturen.

Fontodi ist seit 1968 im Besitz der Familie Manetti. Die Familie ist seit Jahrhunderten mit einer anderen für das Chianti-Gebiet typischen Tätigkeit verbunden, nämlich der Herstellung der berühmten "Terrecotte"-Ziegel. Im Namen dieser starken Verbindung mit dem Territorium und einer großen Leidenschaft für Qualität hat sich das Weingut erfolgreich zu einer immer aufmerksameren Bewirtschaftung der Weinberge und einer tieferen Kenntnis des Potenzials des Sangiovese in der Zone von Panzano entwickelt.

Man kann es kurz und bündig ausdrücken: Fontodi erzeugt mit die besten Weine im Chianti Classico !!

Über die Weine:

Alle Fontodi-Weine werden aus Trauben hergestellt, die aus den eigenen Weinbergen stammen. Sie werden von Hand geerntet, sorgfältig ausgewählt und auf eine Weise vinifiziert, die den Charakter der Reben und des Gebiets hervorhebt.

Die Chianti Classico DOCG Gran Selezione „Vigna del Sorbo“ wird seit 2013 zu 100% aus Sangiovese-Trauben erzeugt. Der Weinberg hat eine Süd-West-Ausrichtung und besteht aus über 40-jährigen Reben. Die jährliche Produktion liegt im Durchschnitt bei 30.000 Flaschen. Gärung und Mazeration findet mit einheimischen Hefen in temperaturkontrollierten Edelstahltanks für mindestens 3 Wochen statt. Die Reifung der Weine geschieht in für 24 Monate in 50% neuen Fässern aus Troncais und Allier.