Luigi Maffini

Über das Weingut:

Das Weingut Luigi pflanzte in den frühen 70er Jahren den ersten Familien-Weinberg. Die erste Winlese war noch wie ein Spiel – der Wein wurde nur mit Freunden geteilt. Mit dem Kratos begann 1996 die Herausforderung mit der Vermarktung des ersten Weins und dem Weitergehen auf dem Pfad der Leidenschaft. Ziel ist seitdem eine Realität zu erreichen, die ein Ausdruck des besonderen Territoriums im Cilento ist.


Heute sind werden die Weine aus zwei Weinbergen erzeugt, nach den Prinzipien des organischen Weinbaus: zum einen der historische Weinberg von Castellabate in der Nähe des Meers, zum anderen der neue Weinberg in den Hügelns von Giungano, wo das Projekt fortgesetzt wird mit dem Pflanzen neuer Weinberge und dem Bau des neuen Weinkellers.

Über die Weine:

Die Weine stehen für Komplexität und doch Ausgewogenheit, sie hinterlassen einen höchst ansprechenden Gesamteindruck.


Als Önologe berät dabei Luigi Moio, Professort für Önologie an der Universität Neapel.