Tenuta Cavalier Pepe

Über das Weingut:

Wille und Leidenschaft sind die Attribute, die Tenuta Cavalier Pepe am besten beschreiben. Geführt wird das Weingut von Milena Pepe. Als Tochter einer Familie aus dem Irpinia, wuchs sie in Belgien auf – wo sie sehr erfolgreich in der Gastronomie aktiv war (Brüssel).


Eines Tages erwuchs jedoch in Milena zunehmend der Wunsch, in ihrer Heimat der Tradition ihrer Großeltern zu folgen – und fortan all ihre Energie in den Weinbau zu stecken. Weinberge gab es bereits in Familienbesitz, die Tenuta Cavalier Pepe konnte aufgebaut werden.


Die Tenuta bewirtschaftet ihre Weinberge mit größter Rücksicht auf das ökologische Gleichgewicht und Respekt vor der Natur. Inzwischen beträgt die jährliche Produktion von Cavalier Pepe immerhin 400.000 Flaschen Wein.

Über die Weine:

Tenuta Cavalier Pepe hat das Ziel, Weine herzustellen, die die typischen und besten Geschmacksmerkmale des irpinischen Terroir betonen. Einzigartige und gut erkennbare Eigenschaften, die zahlreiche Kombinationen von Speisen und Weinen ermöglichen.